Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Ernst Zahn

Ernst Zahn

Geboren am 24.1.1867 in Zrich; gestorben am 12.2.1952 in Meggen/Kt. Luzern.

Der Sohn eines Cafhausbesitzers und spteren Hoteliers in Siders/Kt. Wallis und Gschenen/Kt. Uri trat nach Lehrjahren in England und Italien 1887 in den vterlichen Betrieb ein (das Bahnhofsrestaurant in Gschenen), den er 1900 bernahm.


Werke u.a.

  • 1887 An die gefallenen Arbeiter (Gedicht zur Einweihung des Gotthardtunneldenkmals)
  • 1893 Herzens-Kmpfe (Erzhlung)
  • 1896 Bergvolk (Novellen)
  • 1898 Erni Beheim (Roman)
  • 1900 Menschen (Novellen)
  • 1901 Albin Indergand (Roman)
  • 1903 Schattenhalb (Novellen)
  • 1905 Die Clari-Marie (Roman)
  • 1905 Helden des Alltags (Novellen)
  • 1906 Verena Stadler (Roman)
  • 1906 Firnwind (Novellen)
  • 1907 Lukas Hochstrassers Haus (Roman)
  • 1908 Die da kommen und gehen (Novellen)
  • 1909 Einsamkeit (Roman)
  • 1910 Gedichtsammlung
  • 1911 Die Frauen von Tann (Roman)
  • 1916 Die Liebe des Severin Imboden (Roman)
  • 1917 Nacht (Erzhlung)
  • 1923 Blancheflur (Erzhlung)
  • 1926 Frau Sixta (Roman)

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden

  • Der Schatten (Erzhlung) (gesperrt)








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.