Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Ernst Georgy

Georgy, Ernst

Margarete Michaelson

Ernst Georgy

Pseudonym für Margarete Michaelson, geboren am 24. Mai 1873 in Berlin; gestorben am 12. Dezember 1924 in Berlin.

Aufgewachsen in einem jüdischen Elternhaus des Berliner Bildungsbürgertums absolvierte Margarete Michaelson 1891 das Berliner Lehrerinnenseminar. 1892 folgte ein sprachwissenschaftliches Examen und ein Handarbeitsexamen. Sie publizierte bald darauf unter verschiedenen Pseudonymen kleine Novellen und Übersetzungen in Zeitschriften. Ihr erster Roman »Aus Leidenschaft« erschien 1896 unter dem Pseudonym Ernst Georgy, das sie beibehielt. Sie war in den 1920er Jahren eine der bekanntesten Roman- und Drehbuchautorinnen.

Quelle: Wikipedia


Werke u.a.

  • 1896 Aus Leidenschaft
  • 1899 Aus den Memoiren einer Berliner Range
  • 1900 Lotte Bach als Braut
  • 1902 Die Erlöserin
  • 1905 Jenseits der Ehe