Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Émile Gaboriau

Émile Gaboriau

Émile Gaboriau wurde am 9. November 1832 in Saujon-en-Saintonge, Frankreich, geboren und starb am 28. September 1873 in Paris. Er war ein französischer Schriftsteller und Vorreiter des Detektivromans. Seine Hauptfigur Inspektor Lecoq gilt als Vorgänger von Arthur Conan Doyles berühmtem Detektiv Sherlock Holmes.


ANZEIGE
Der Strick um den Hals
Taschenbuch 19,50 €
Verlag Projekt Gutenberg-DE
459 Seiten
ISBN: 978-3865115430

Verbrechen in der französischen Kleinstadt!
Das Schloß Valpinson bei Paris ist nach Mitternacht abgebrannt. Der Schloßherr liegt im Schloßhof, von zwei Schüssen lebensgefährlich getroffen, die Gräfin und ihre Kinder entkommen den Flammen mit Hilfe des schwachsinnigen Cocoleu. Dieser Cocoleu beschuldigt Jacques von Beaucoran vom Nachbargut der Täterschaft. Sämtliche Indizien deuten einhellig auf seine Schuld, sein Alibi ist fadenscheinig. Ins Gefängnis gesperrt, verweigert er jede weitere Aussage. Alles verschwört sich gegen ihn: die entfesselte Volkswut, parteiliches Vorurteil, ein ehrgeiziger Staatsanwalt, der mit diesem Prozeß seine Karriere zu machen gedenkt. Er scheint verloren ...


Werke u.a.

  • 1867 Die Akte Nr. 113 (Le Dossier No. 113)
  • 1869 Inspektor Lecoq (Monsieur Lecoq)

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.