Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Charles Sealsfield

Sealsfield, Charles

Charles Sealsfield

(eigentlich: Carl (Magnus) Postl)

Geboren am 3.3.1793 in Poppitz/Mhren; gestorben am 26.5.1864 auf Gut Unter den Tannen bei Solothurn.

Sealsfield stammte aus einer buerlichen Familie. Von der Mutter zum Priester bestimmt, trat er nach dem Besuch des Untergymnasiums in Znaim in den Kreuzherrenorden ein, in dessen Prager Konvent er von 1808 bis 1815 Philosophie und Theologie studierte. Nach der Priesterweihe 1814 wurde er Ordenssekretr. Durch diese Ttigkeit kam er mit aufklrerischen und liberalen Kreisen in Berhrung. 1823 flchtete er in die Schweiz und weiter in die USA, wo er die amerikanische Staatsbrgerschaft unter dem Namen Charles Sidons annahm. 1826 kehrte er in diplomatischer Mission nach Europa zurck, arbeitete hier auch als Journalist. Von 1827 bis 1830 hielt er sich wieder in den USA auf, danach war er in bonapartistischen Diensten in England und auf dem Kontinent ttig, auch als Journalist arbeitete er wieder. Ab 1832/33 lebte er an hufig wechselnden Orten in der Schweiz, unterbrochen von USA-Aufenthalten 1837 und 1853-58.


Werke u.a.

  • 1827 The United States of North America
  • 1828 Austria as it is: or, Sketches of continental courts
  • 1833 Der Legitime und die Republikaner. Eine Geschichte aus dem letzten amerikanisch-englischen Kriege (3 Bde.)
  • 1834 Transatlantische Reiseskizzen und Christophorus Brenhuter
  • 1835 Die groe Tour
  • 1835 Der Virey und die Aristokraten oder Mexiko im Jahre 1812 (3 Bde.)
  • 1835-37 Lebensbilder aus beiden Hemisphren (6 Bde.)
  • 1839/40 Die deutsch-amerikanischen Wahlverwandtschaften
  • 1843 Das Cajtenbuch, oder Nationale Charakteristiken (2 Bde.)
  • 1843 Lebensbilder aus der westlichen Hemisphre (5 Bde.)








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.