Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Carl Karlweis

Karlweis, Carl

Carl Karlweis

eigentl.: Karl Weiß

Geboren am 23.11.1850 in Wien; gestorben am 27.2.1901 in Wien.

Nach frühen Schauspielversuchen trat Karlweis 1868 in den Dienst als Bahnbeamter, zunächst in Graz, ab 1879 in Wien. Seit 1891 war er Oberinspektor der Südbahn.

Quelle: Killy Literaturlexikon


Werke u.a.

  • 1887 Wiener Kinder (Roman)
  • 1894 Der kleine Mann (Drama)
  • 1898 Adieu Papa (Erzählungen)

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.