Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Anton Tschechow

Tschechov, Anton

Anton Tschechov

Geboren am 29.01.1860 in Tangarog, Sdruland. Sein Grovater war ein Leibeigener, der sich freikaufen konnte. Der Vater besa einen kleinen Krmerladen. Čechov ging 1879 zum Studium nach Moskau und wurde Arzt. Er erkrankte bereits in jungen Jahren an Tuberkulose und war ab 1898 in verschiedenen Kurorten Sdrulands und Westeuropas. Čechov starb am 15.07.1904 in Badenweiler.


Werke u.a.

  • 1888 Step' (dt: Die Steppe) (Erzhlung)
  • 1896 Čajka (dt: Die Mwe) (Drama)
  • 1897 Djadja Vanja (dt: Onkel Wanja) (Drama)

ANZEIGE
Die russischen Bauern
Taschenbuch 9,99 €
Verlag Projekt Gutenberg-DE
ISBN: 978-3865116789

Der große russische Novelist und Dramatiker Anton Tschechow (1860 - 1904), der selber aus kleinen Verhältnissen stammte, erzählt in diesen Novellen von Leben der armen Leute auf dem Lande.

Die Erstausgabe dieses Buch wurde 1920 von Alexander Eliasberg herausgegeben und übersetzt.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden

Bhnenwerke: