Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Adolf Ebert

Adolf, Adolf

(Georg Karl Wilhelm) Adolf Ebert

Geboren am 1.6.1820 in Kassel; gestorben am 1.7.1890 in Leipzig.

Der Autor studierte 1840-43 in Marburg, Leipzig, Gttingen und Berlin, wurde dann Professor an der Universitt zu Marburg und 1863 auf den Romanistik-Lehrstuhl zu Leipzig berufen. Er war Mitglied der Schsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig.

Quelle: Wikipedia


Werke u.a.

  • 1849 Quellenforschungen aus der Geschichte Spaniens
  • 1856 Entwicklungsgeschichte der franzsischen Tragdie vornehmlich im XVI. Jahrhundert








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.