Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

Tavel, Rudolf von

Rudolf von Tavel

Geboren 21.12.1866 Bern; gestorben 18.10.1934 Bern.

Der Sohn einer Berner Patrizierfamilie studierte Jura in Lausanne, Leipzig und Berlin und promovierte 1891 in Heidelberg. Danach war er bis 1916 Redakteur des »Berner Tagblatts«, später lebte er als freier Schriftsteller und war in verschiedenen kulturellen und sozialen Institutionen seiner Vaterstadt tätig.

Hugo Marti schrieb eine Biographie über Tavel.


Werke u.a.

  • 1892 Major Davel (Tragödie)
  • 1901 Jä gäll, so geit's (Roman)
  • 1903 Der Houpme Lombach (Novelle)
  • 1906 Gotti und Gotteli (Novelle)
  • 1910 D'Frou Kätheli und ihri Buebe (Roman)
  • 1922 D'Haselmuus (Roman)
  • 1926 Ds verlorne Lied (Roman)
  • 1931 Ring i der Chetti (Roman)
  • 1933 Meischter und Ritter (Roman)

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden