Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

Marryat, Frederick

Frederick Marryat

Geboren am 10. Juli 1792 in London; gestorben am 2. August 1848 in Langham/Norfolk.

Frederick Marryat war der Sohne eines britischen Kolonialbeamten und seiner deutschen Ehefrau. Mit 14 Jahren meldete er sich zur Royal Navy. Er wurde 1812 zum Leutnant befördert.

Nach 1820 befehligte er die Schaluppe Beaver, die den auf die Insel verbannten Ex-Kaiser Napoleon Bonaparte bewachte und die Nachricht von dessen Tod nach Europa brachte. 1823 wurde Marryat Befehlshaber der Korvette Larne, nahm an der Expedition gegen Burma teil und wurde zum Flottenkapitän ernannt.

Seit 1830 widmete er sich ganz der Schriftstellerei.

Quelle: Wikipedia


Werke u.a.

  • The Naval Officer, or Scenes in the Life and Adventures of Frank Mildmay, 1829 (dt. Der Flottenoffizier)
  • Peter Simple, 1834 (dt. Peter auf den sieben Meeren)
  • Jacob Faithful, 1834 (dt. Die Abenteuer des Jakob Ehrlich)
  • The Pacha of Many Tales, 1835 (dt. Der Pascha)
  • Mr Midshipman Easy, 1836 (dt. Seekadett Jack wird vernünftig)
  • The Pirate, 1836 (dt. Der Pirat)
  • The Three Cutters, 1836 (dt. Die drei Kutter)
  • Snarleyyow, or the Dog Fiend, 1837 (dt. Der Höllenhund)
  • The Phantom Ship, 1839 (dt. Das Gespensterschiff oder der Fliegende Holländer)
  • Diary in America, 1839 (dt. Tagebuch in Amerika)
  • Poor Jack, 1840 (dt. Der arme Jack)
  • Masterman Ready, or the Wreck in the Pacific, 1841 (dt. Sigismund Rüstig)
  • Joseph Rushbrook, or the Poacher, 1841 (dt. Joseph Rushbrook)
  • Percival Keene, 1842 (dt. Kapitän Kiene)
  • Monsieur Violet, 1843 (dt. M. Violet's Reisen und Abenteuer)
  • Settlers in Canada, 1844 (dt. Die Ansiedler in Kanada)
  • The Privateersman, or One Hundred Years Ago, 1846 (dt. Der Kaperschiffer)
  • The Little Savage, postum, 1848 (dt. Die Schiffbrüchigen auf den Chincha-Inseln)