Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

Per Daniel Amadeus Atterbom

Geboren am 19. Januar 1790 in Asbo; gestorben am 21. Juli 1855 in Uppsala. Atterbom war ein schwedischer Dichter und Literaturhistoriker.

Atterbom besuchte das Gymnasium von Linköping und studierte ab 1805 an der Universität Uppsala.

Er bereiste 1817-19 Deutschland und Italien und wurde nach seiner Rückkehr Lehrer des Kronprinzen Oskar in der deutschen Sprache und Literatur. 1821 wurde er Dozent für Geschichte an der Universität Uppsala; er erhielt 1828 die Professur der Philosophie.

Quelle: Wikipedia


Werke u.a.

  • 1833 Die Insel der Glückseligkeit
  • 1837-1838 Samlade Dikter

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden