Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

Foto: Wilhelmine Heimburg

Wilhelmine Heimburg

Berta Behrens

Emilie Wilhelmine Bertha Behrens wurde am 7. September 1848 in Thale, Sachsen-Anhalt geboren und starb am 9. September 1912 in Radebeul bei Dresden.

Nach der Schulzeit in Quedlinburg und einigen Jahren bei Ihren Eltern in Salzwedel, Niedersachsen, veröffentlichte sie 1878 ihren ersten Roman »Aus dem Leben meiner alten Freundin«, der hohe Auflagen erreichte.

Sie war eine der wichtigsten Mitarbeiterinnen der Zeitschrift »Die Gartenlaube« und schrieb eine Reihe von erfolgreichen Romanen, die ganz in der Tradition von Eugenie Marlitt und Elisabeth Werner standen. Hedwig Courths-Mahler war eine ihrer prominentesten Leserinnen.


Werke u.a.

  • 1878 Aus dem Leben meiner alten Freundin (Roman)
  • 1879 Lumpenmüllers Lieschen (Roman)
  • 1886 Ein armes Mädchen. Das Fräulein Pate
  • 1888 Unter der Linde
  • 1891 Eine unbedeutende Frau

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden: