Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

Bierbaum, Otto Julius

Otto Julius Bierbaum

(auch: Martin Möbius)

Geboren am 28.6.1865 in Grünberg/Niederschlesien; gestorben am 1.2.1910 in Kötzschenbroda bei Dresden.

Der Sohn eines Gastwirts und Konditors, verbrachte seine Jugend in Dresden und Leipzig. Jura und Philosophie (auch Chinesisch) studierte er in Zürich, Leipzig, München und Berlin. Ab 1887 schrieb er Rezensionen und Feuilletons für verschiedene Zeitungen; 1889 gab er das Studium auf. Bis 1893 lebte er in München und Oberbayern, später in Berlin, Italien, Südtirol, und Wien, von 1900 bis 1909 in München und schließlich in Dresden.


Werke u.a.

  • 1893 Studenten-Beichten (Erzählungen)
  • 1893 Studenten-Beichten, 2. Reihe
  • 1895 Lobetanz (Singspiel)
  • 1896 Die Freiersfahrten und Freiersmeinungen des weiberfeindlichen Herrn Pankrazius Graunzer (Roman)
  • 1896 Die Schlangendame (Roman, 1905 auch als Drama)
  • 1897 Stilpe. Ein Roman aus der Froschperspektive
  • 1899 Stuck (Essay)
  • 1899 Das schöne Mädchen von Pao (Roman)
  • 1899 Gugeline (Drama)
  • 1900 Pan im Busch (Ballett)
  • 1901 Irrgarten der Liebe (Lustspiel)
  • 1903 Stella und Antonie (Drama)
  • 1903 Eine empfindsame Reise im Automobil (Reisebericht)
  • 1904 Das seidene Buch. Eine lyrische Damenspende
  • 1906/07 Prinz Kuckuck (Roman)
  • 1908 Sonderbare Geschichten (Erzählungen)
  • 1909 Yankeedoodlefahrt (Reisebericht)