Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

Hauptmann, Carl

Carl Hauptmann

(auch: Ferdinand Klar)

Carl Ferdinand Max Hauptmann wurde am 11.5.1858 in Ober-Salzbrunn/Schlesien geboren; er starb am 4.2.1921 in Schreiberhau/Riesengebirge.

Der ältere Bruder von Gerhart Hauptmann war als Kind schwach und kränkelnd, er blieb bis zum dreizehnten Lebensjahr im Elternhaus. Von 1872 bis 1880 besuchte er die Realschule in Breslau; anschließend begann er in Jena ein Studium der Philosophie, Physiologie und Biologie und promovierte 1883 über ein biologisches Thema. Durch die Heirat 1884 wurde er finanziell unabhängig; er setzte das Studium in Zürich fort, wo er Frank Wedekind kennenlernte. Mit der Übersiedlung nach Berlin (1889) verzichtete er auf eine wissenschaftliche Karriere in Zürich. Mit seinem Bruder zusammen ließ er sich 1891 in einem gemeinsam erworbenen Haus in Schreiberhau nieder.


Werke u.a.

  • 1890 Sonnenwanderer (Erzählung)
  • 1893 Metaphysik in der modernen Physiologie
  • 1894 Marianne (Drama)
  • 1896 Waldleute (Drama)
  • 1897 Sonnenwanderer (Sammlung von Erzählungen)
  • 1899 Ephraims Breite (Drama)
  • 1902 Die Bergschmiede
  • 1902 Mathilde. Zeichnungen aus dem Leben einer armen Frau (Roman)
  • 1903 Des Königs Harfe
  • 1905 Austreibung (Drama)
  • 1907 Einhart, der Lächler (Roman, 2 Bde.)
  • 1909 Panspiele (vier Dramen)
  • 1911 Napoleon Bonaparte (Drama)
  • 1912 Nächte (Novellen)
  • 1913 Schicksale (Erzählungen)
  • 1913 Die lange Jule (Drama)
  • 1914 Krieg. Ein Tedeum (Drama)
  • 1916-18 Die goldnen Straßen (Dramen-Trilogie)
  • 1919 Rübezahlbuch
  • 1919 Der abtrünnige Zar (Drama)
  • 1920 Drei Frauen (Erzählungen)