Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

Drachmann, Holger

Holger Drachmann

Svend Trøst

Holger Drachmann wurde am 9. Oktober 1846 in Kopenhagen geboren und starb am 14. Januar 1908 in Hornbæk, Seeland. Er war ein dänischer Maler und Schriftsteller. Er ist vor allem für seine Gedichte bekannt, obwohl er eigentlich ausgebildeter Marinemaler war. Wie in seinen Bildern sind auch Küste und See die Hauptmotive in seinem schriftstellerischen Werk.


Werke u.a.

  • 1877 Tannhäuser
  • 1890 Forskrevet (dt. 1904: Verschrieben)
  • 1894 Schneefrid
  • 1894 Völund der Schmied (dt. 1904)
  • 1898 Die Leute von Strandoog

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden