Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

Theuriet, André

André Theuriet

André Theuriet wurde am 8. Oktober 1833 in Marly-le-Roi geboren und starb am 23. April 1907 . Er war ein französischer Schriftsteller, Dichter und Dramatiker.

»Theuriet war einer der begabteren Vertreter der erfreulich wachsenden Gattung des französischen Provinzromans ... Sein bekanntestes Werk Toute seule ist ein guter Roman, dem nur mehr entschlossene Kraft nötig wäre, um Theuriet einen der vordersten Rangplätze unter den neueren Erzählern zuzuweisen.«

Quelle: Eduard Engel, Geschichte der französischen Literatur, Friedrich Brandstetter, Leipzig, 1927.


Werke u.a.

  • 1883 Michel Verneuil
  • 1885 La Maison des deux Barbeaux. Les Sang des Finoe
  • 1885 Eusèbe Lombard
  • 1887 Contes de la vie de tous les jours
  • 1889 Deux Soeurs. - Theuriet, André:
  • 1887 L' Affaire Froideville
  • 1888 L' Amoureux de la préfète
  • 1890 L' Oncle Scipion
  • 1896 Fleur de Nice

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden